Der Mensch lebt inmitten von Qi und Qi erfüllt den Menschen.

Angefangen bei Himmel und Erde, bis zu den Zehntausend Wesen, alles bedarf des Qi, um zu leben.

Wer das Qi zu führen weiß, nährt im Inneren seinen Körper und wehrt nach außen hin schädliche Einflüsse ab.

(Baopuzi, 320 n. Chr.)

Die Traditionelle Chinesische Medizin arbeitet seit über 2000 Jahren auf der Basis, Körper, Geist und Seele in harmonischen Einklang zu bringen.

Grundlage dafür bildet das energetische Prinzip von Yin und Yang, sowie der harmonische Fluss der eigenen Lebenskraft „Qi„.